Seniorendorf

Hier werden auf einem separaten Areal altersgerechte Wohnmöglichkeiten für ältere Menschen geschaffen. Jüngere Menschen, z.B. unter 55 Jahren, haben meist zwar ein unbeschränktes Besuchs- aber kein Wohnrecht. Auch das Wohnumfeld ist speziell auf die Bedürfnisse älterer Menschen ausgerichtet. Ein auf die Bedarfslagen der Senioren abgestimmtes Betreuungs- und Freizeitangebot ist im Wohnbereich verfügbar, so dass kein weiterer Ortswechsel, auch bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit, mehr erforderlich ist.

Diese Seniorendörfer arbeiten nach dem amerikanischen Prinzip der sun cities (Sonnendörfer) beziehungsweise sun-belts (Sonnengürtel). Hier leben ältere Mensch ganz unter sich und gehen ihren Freizeitbeschäftigungen und ehrenamtlichen Tätigkeiten nach. Viele dieser Dörfer verfügen über großzügige Bungalowanlagen, die in eine sehr weitläufige, meist luxuriöse Anlage eingebettet sind. Die Senioren sollen in ihrer Anlage mit Entertainment und großem Sport- und Unterhaltungsprogramm ganzjährige Urlaubsstimmung erleben, dies allerdings hinter Mauern und von der übrigen Außenwelt ziemlich abgeschirmt. Die Anlagen werden eher von rüstigen und aktiven Älteren dominiert, während das gebrechliche Alter weitgehend verdrängt und ausgegrenzt wird.

In Europa ist die Situation deutlich anders; hier ist diese Idee in dieser Form bislang nicht verwirklicht, hätte in dieser Form wohl auch keine Zukunft. Aber es wurden und werden Versuche in eingeschränkter Form unternommen:

In Herdorf entstand 2005 eine Anlage, die sich „Seniorendorf Stengelchen“ nennt, doch hier handelt es sich um eine reine Pflegeeinrichtung, die in neun miteinander verbundenen Pavillons untergebracht ist und in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum liegt. Seniorenwerk Stegelchen

2011 entstand in der Peripherie von Meppen der „Seniorenwohnpark am Heideweg“, von der Presse als Deutschlands erstes Seniorendorf gefeiert. Seniorenwohnpark am Heideweg

Seit 2013 entsteht in der Samtgemeinde Baddeckenstedt ein Seniorenwohnpark mit Einfamilienhäusern und Gemeinschaftsanlagen in einem altersgerechten Umfeld. Viva60

Please follow and like us:
Follow by Email1
Facebook0
Facebook
Twitter473
Dieser Beitrag wurde unter Wohnformen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.