Villa Germania

Die Villa Germania ist ein elfstöckiges Apartmenthaus in Pattaya/Thailand, deren Wohnungen an deutsche Rentner verkauft oder vermietet werden. Ins Leben gerufen hat das Projekt Horst Thalwitzer, der die Vermarktung für den thailändischen Investor übernommen hat, selbst in der Anlage lebt und auch geschäftliche Post mit Horsti zu unterzeichnen pflegt.

Die Anlage und einige Bewohner, Horsti, Ingo oder Schalke-Heinz wurden ab 2012 durch eine von RTL ausgestrahlte und inzwischen mehrfach wiederholte Auswanderer- und Rentner-Soap bekannt, die die Anlage allerdings in ein zweifelhaftes Licht gerückt hat und das gängige Vorurteil rund um Thailand und europäische Männer vorgerückten Alters traurig bestätigt.

So vergnügt sich Horsti in einer dieser Sendungen mit seiner Drittfrau, die er nach eigenen Aussagen als einzige liebe, und zieht zwischendurch achtlos die unglücklich dreinblickende Zweitfrau hinter sich her, die ihm schon wieder zu alt geworden sei. Gleichzeitig bittet er seine gerade in Deutschland weilende Ehefrau um Verständnis, da er schließlich monatelang ohne sie leben müsse. Ingo hingegen lässt sein „Mädel“ immer wieder Bierschaum nachgießen, um ihr detailliert und in absichtlich gebrochenem Deutsch wie einem dummen kleinen Äffchen zu erklären, wie das mit dem deutschen Bier und den Schweinelendchen in Pfefferrahmsauce richtig funktioniert. Über die ulkige Aussprache und das gefällige Nachplappern der Frau muss die deutsche Rentnerrunde natürlich lauthals lachen.

Wer sich gleichwohl für die Anlage interessiert und dort eine Wohnung mieten oder kaufen möchte, findet hier die Ansprechpartner:

Webseite: Villa Germania Thailand

Facebook: Villa Germania Pattaya

Grundsätzlich eignet sich Thailand natürlich trotzdem für einen Langzeiturlaub oder auch ein Auswandern im vorgerückten Alter. Es muss ja auch nicht unbedingt die Rentnerrepublik Pattaya sein. Lesen Sie dazu auch den Artikel Lanees Residenz.

Erste Informationen gibt es auf diesen Webseiten:

Leben in Thailand

Rentner Visum Thailand

Auf nach Thailand …

Praktischer Erfahrungsaustausch und spezielle Tipps und Empfehlungen finden sich in unserem Diskussionsforum unter „Im Ausland leben“.

Please follow and like us:
Follow by Email1
Facebook0
Facebook
Twitter473
Dieser Beitrag wurde unter Projekte im Ausland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.